Appartement Zell am See

Stornobedingungen

Stornierungen sind nur schriftlich gültig. Bis zu drei Monaten vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes können beide Vertragspartner, d.h. sowohl Gast als auch Beherbergungsbetrieb, ohne Entrichtung einer Stornogebühr den Beherbergungsvertrag lösen.

Beachten Sie: Die Stornoerklärung muss innerhalb der Frist beim Vertragspartner eingelangt sein. Bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise wird der gesamte gebuchte Zeitraum in Rechnung gestellt!

Stornierung ab 3 Monaten bis 1 Monat vor Urlaubsantritt stellen wir 40% des Reisepreises in Rechnung.

Stornierung ab einem Monat bis eine Woche vor Urlaubsantritt verrechnen wir 70% des Reisepreises, bei einer Absage innerhalb der letzten Woche vor Anreise 90%, und bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise 100% der Reisekosten.

Die geleistete Anzahlung wird mit den Stornokosten gegenverrechnet.

Diese Informationen gelten zusätzlich zu den österreichischen Hotelvertragsbedingungen als vereinbart.